+34 951 12 70 46

24 hours a day, 7 days a week

Marbella – Immobilien kaufen in der Stadt am Meer mit Flair

In der Jet-Set-Metropole an der Costa del Sol lässt sich nicht nur prima Urlaub machen – auch die vielen Kauf-Angebote erstklassiger Immobilien in Marbella lenken den Blick ausländischer Interessenten und Investoren verstärkt auf das einstige Fischerdorf an Spaniens Sonnenküste.

Die noble und äußerst geschichtsträchtige südspanische Metropole Marbella erstreckt sich mit ihren feinen Sandstränden und vorgelagerten Luxus-Feriensiedlungen über eine Küstenlinie von sage und schreibe 24 Kilometern. Das abwechslungsreiche Angebot rund um Kultur, Sport, Freizeit und Lifestyle, die weltbekannten Yachthäfen, darunter an erster Stelle die Jet-Set-Marina Puerto Banus, und nicht zuletzt das sehr angenehme subtropische Klima mit milden Wintern und nicht zu heißen Sommern haben das ehemalige Fischerdörfchen zum unangefochtenen Star unter den Küstenstädten an der Costa del Sol gemacht. Eben dieses besondere kosmopolitische Flair sowie die eindrucksvolle Kulisse der im Hinterland aufragenden Gebirgskette Sierra Blanca machen Marbella seit jeher zum Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt. Hier schlägt das eigentliche Herz der Costa del Sol. Es ist also nicht weiter verwunderlich, dass der Kauf einer Immobilie in Marbella für viele Menschen wie ein Treffer im Lotto ist.

Marbella: vielfältiges Angebot an Immobilien

Eine solche lohnenswerte Investition kann man heute leichter vollziehen als man denkt, denn das Angebot an verfügbaren Immobilien in Marbella ist äußerst vielfältig: Von luxuriösen Villen über wunderschöne Stadthäuser bis hin zu komfortablen Apartments ist alles darunter, was das Herz eines Immobilien-Käufers höher schlagen lässt. Wobei hinzu kommt, dass diese ebenso kunterbunte wie turbulente kleine Großstadt am Mittelmeer auch in Zukunft wohl nichts von ihrem einzigartigen Reiz verlieren dürfte. Denn in keine andere Stadt Spaniens haben ausländische Investoren in den vergangenen Jahrzehnten mehr Geld gesteckt. So unterhält man in der „Stadt der Gärten“, wie Marbella auch genannt wird, neben erstklassigen nautischen Einrichtungen längst auch die bestausgestatteten Golfplätze Europas und begeistert Einheimische und Besucher fast schon aus Tradition mit einem überragenden Angebot im Sport- und Gastronomie-Bereich. Entsprechend hochwertig ist auch die Auswahl für all diejenigen privaten und gewerblichen Interessenten, die in Marbella Immobilien kaufen möchten.

In Marbella suchen

Immobilien suchen